Links

Diese Seite enthält Links auf besondere Partner der deutschsprachigen Eisenbahnprofessoren. Eine umfangreiche Sammlung finden Sie hier.

  BF Bahnen - Bundesverband Führungskräfte deutscher Bahnen ist eine unabhängige berufsständige Vereinigung, ein Netzwerk und Forum für seine Mitglieder in Beruf und Freizeit. BF Bahnen engagiert sich bei der Vernetzung der unterschiedlichen Verkehrsträger und für umweltschonende Verkehrskonzepte, fordert faire Rahmenbedingungen für die Schiene und ist durch die regionale Gliederung flächendeckend vertreten.
  http://www.deutschebahn.com/karriere ist eine umfassende Darstellung des "Arbeitgebers Bahn" mit sämtlichen Informationen zu Aufgabengebieten, Einstiegswegen, Perspektiven, Strukturen, etc.

  RAIL.ONE ist einer der führenden Anbieter von Betonschwellen und Fahrbahnsystemen für den Fern- und Nahverkehr, in Deutschland und weltweit. Durch die zunehmende Internationalisierung des Unternehmens wächst auch der Bedarf an Ingenieuren im In- und Ausland.

 


Auf dieser Online-Plattform finden Sie Informationen zur Branche und die aktuellen Stellenangebote der Bahnindustrie. Außerdem finden Sie Erfahrungsberichte von Mitarbeitern und ehemaligen Praktikanten der Unternehmen. Die Unternehmen stellen sich in Firmenprofilen vor und bieten aktuelle Stellenangebote für Praktika, Abschlussarbeiten oder Einstiegsmöglichkeiten. Die Job-Datenbank kann nach Kriterien wie Art des Jobs und Standort durchsucht werden. Ein Newsletter informiert wöchentlich über neue Stellenangebote. Weitere Informationen sind in der VDB-Broschüre "Die Bahnindustrie als Arbeitgeber" (4,9 MB) zusammengefasst.
 

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) ist Fach- und Lobbyverband des Öffentlichen Personenverkehrs mit Bussen und Bahnen sowie des Schienengüterverkehrs. In ihm sind über 560 Unternehmen organisiert. Der VDV wirkt in wirtschaftlichen, betrieblichen, technischen, rechtlichen und politischen Aufgabenstellungen.

Siehe auch: http://www.vdv-akademie.de/

 

Veolia Verkehr ist das führende privatwirtschaftliche Nahverkehrsunternehmen in Deutschland. Insgesamt ist die deutsche Veolia-Gruppe an über 40 Verkehrsunternehmen beteiligt und beschäftigt knapp 3.300 Mitarbeiter, die 2003 einen Umsatz von 292 Millionen Euro erzielt haben.

 

Schienenjobs ist die Online-Stellenbörse und Informationsplattform rund um die schienengebundene Mobilität. Mehr als 120 Unternehmen aus der gesamten Eisenbahnbranche sind hier auf der Suche nach Talenten.